top of page

Classic Body Full

shop
Zutaten und Verzehr

Scrollen Sie mit den Pfeilen durch die Zutaten. Weitere Details auf der Seite.

Classic Body Full - Zutaten
istockphoto-1451262813-612x612.jpg
Es unterstützt die gewählte Diät, denn ohne Diät ist eine Gewichtsabnahme nicht zu erreichen. Durch die Auswahl von Übungen wird die Ausdauer gefördert.

Es kann auch denjenigen helfen, die nach einer Lösung für ihre Verdauungsprobleme suchen, sei es Blähungen oder Stuhlprobleme.                        
Small is Body Full – weniger ist mehr

Es hilft, die gewählte Diät einzuhalten und Verdauungsprobleme zu lindern.

istockphoto-1071896356-612x612.jpg
Natürlich dauerhafter Gewichtsverlust

Gutes Abnehmen ist kein Heilmittel, sondern eine Änderung des Lebensstils, der schrittweise Ersatz alter, schlechter Gewohnheiten durch neue, gesunde Gewohnheiten – nicht nur in der Ernährung, sondern auch in vielen anderen Lebensbereichen, sei es z.B. Sport treiben oder schlafen.

Fasten ist NIEMALS eine Lösung für das Problem des Übergewichts,
zumindest nicht für eine Weile. Es führt in 100 % der Fälle zum Scheitern.

Es gibt keine Wundermittel, nichts kann unsere Arbeit für uns erledigen. Es gibt jedoch nützliche Helfer und bewährte Lösungen. Indem wir sie kennenlernen und mit etwas Disziplin und Geduld anwenden, können wir unsere Ziele erreichen.

Unmögliche Mission?

Die Wunschliste ist lang, viele Bedürfnisse müssen erfüllt werden. Aber die „Mission“ ist alles andere als unmöglich!

  • schneller Gewichtsverlust (3-5 Kilo in 2 Wochen )

  • keine Muskeln verlieren (hohe Proteinzufuhr)

  • erträglicher Hunger (Völlegefühl)

  • keinen Mangel oder kein Verdauungsproblem entwickeln

  • gute Fitness während der Diät (ohne Müdigkeit)

  • nachhaltig sein (vielfältig und erschwinglich)

Doch trotz erfolgreicher Diät kommen die Pfunde bald wieder zurück, wenn wir unsere Essgewohnheiten im Nachhinein nicht umstellen. Aus diesem Grund muss unser Abnehmplan auch Veränderungen beinhalten, Denn wenn wir nehmen, was wir bisher hatten, bekommen wir, was wir bisher hatten ...

Wichtig: Es wird empfohlen, vor jeder ernsthaften Diät einen Arzt oder Spezialisten zu konsultieren. Wenn Sie es brauchen, helfen wir Ihnen gerne weiter.

istockphoto-1355632593-612x612.jpg
Algen, ein Unterstützer aller Diäten

Oftmals unterstützt es die Gewichtsabnahme auch ohne Diät und trägt dazu bei, die erzielten Ergebnisse aufrechtzuerhalten.

iStock-1445769814.jpg
Algen helfen während und nach einer Diät

Effektive Unterstützung bei Diäten, zwei Theorien von vielen:

  • Unser Körper „scheidet“ Giftstoffe in unseren Fettpolstern aus, so dass unsere Fettpolster durch Entgiftung reduziert werden können.

  • Mehrere tausend Wirkstoffe unserer Algen reduzieren den Mangelzustand, Deshalb sendet unser Körper keine „Ich habe Hunger“-Signale.

Neben Hunger ist Müdigkeit eine weitere Nebenwirkung von Diäten. Die in Algen vorkommenden Aminosäuren reduzieren Müdigkeit und generell die Entstehung eines Mangelzustands.

Es gibt unzählige Rückmeldungen zur Unterstützung der Gewichtsabnahme , hier sind einige davon:

Samenkapseln von Kochbananen

Es reduziert das Hungergefühl und fördert die Verdauung

Unterstützer von Ernährung und Verdauung

Auch bei Blutzucker- und Blutdruckproblemen sind Wegerichsamenschalen eine vielseitige Hilfe. Auch die Lösung von Verdauungsproblemen und die Reinigung des Darms tragen zur ordnungsgemäßen Funktion des Immunsystems bei. Ein bekannter und anerkannter Helfer bei Diäten.

Es steigert das Sättigungs- und Sättigungsgefühl, da es hilft, Wasser zu binden und aufzunehmen. Es hilft auch bei der Entgiftung und Reinigung des Darms und ist ein wirksames Gegenmittel gegen übermäßiges Essen.

Es hilft bei der Lösung von Verdauungsproblemen, der Reinigung des Darms und der Normalisierung des Stuhlgangs, was auf seinen hohen Ballaststoffgehalt zurückzuführen ist. Es trägt zur Bildung eines normalen Stuhls bei, unabhängig davon, ob es sich um einen Mangel an ausreichendem Stuhl oder um einen übermäßig lockeren Stuhl handelt.

istockphoto-1366860382-612x612.jpg
L-Carnitin

Ernährung und Bewegung – die erfolgreiche Kombination

istockphoto-1451262813-612x612.jpg
Nicht nur für Gehirn und Herz

Wem wird L-Carnitin empfohlen? Für alle, die ihre Ernährung durch Bewegung ergänzen und wenig Fleisch essen.

Wie hilft es? L-Carnitin erfüllt drei wichtige Funktionen, die
die Effizienz unseres Trainings unterstützen:

  • „Controller“, der Fettsäuren in die Zellen bringt, damit diese effizient als Brennstoff genutzt werden können .

  • verbessert die Ausdauer. Es verhindert die Ansammlung von Milchsäure, die eine der Hauptursachen für Müdigkeit ist.

  • reduziert die Ansammlung von Stoffwechselabfällen während des Trainings. Dies trägt dazu bei, die Belastung während des Trainings zu erhöhen und die Erholung nach dem Training zu verbessern.


Wer braucht es nicht? Für alle, die wenig Sport treiben und viel Fleisch essen (enthält L-Carnitin).

Sie möchten Ihre Figur modellieren, wissen aber nicht, wo Sie anfangen sollen? Es ist viel einfacher als Sie denken, Sie brauchen nicht einmal Werkzeug!

Zitronengras

Es sorgt für ein Sättigungsgefühl, fördert die Verdauung und bringt Sie beim Sport ins Schwitzen

Verbraucht, heilt, beruhigt

Zitronengras macht satt! Es enthält nur sehr wenige Kalorien, erzeugt aber dennoch ein Völlegefühl im Magen. Aus diesem Grund lohnt es sich, es vor den Mahlzeiten zu sich zu nehmen, um das Verlangen nach Süßigkeiten zu reduzieren und dem Körper unnötige Kalorien zuzuführen.

 

Es unterstützt die Funktion des Verdauungssystems und ist ein ausgezeichnetes Choleretikum und Diuretikum. Es verstärkt das Schwitzen bei Entgiftung und Sport, was ebenfalls die Gewichtsabnahme begünstigt.

Untersuchungen haben gezeigt , dass Zitronengrasextrakt das Wachstum von Fettzellen bei Mäusen unterdrückte und die Fettzellen zerstörte, wodurch die Bildung der Blutgefäße verhindert wurde, die diese Fettzellen ernährten. Darüber hinaus
reduzierte Zitronengras-Extrakt die Aktivität von Proteinen, die bei der Fettbildung eine Rolle spielen.

istockphoto-1401609413-612x612.jpg
Wählen Sie eine Diät

Wir empfehlen die Eierdiät, die dabei hilft, Muskelschwund vorzubeugen.

istockphoto-1364237132-612x612-B.jpg
Diät mit Eiern und Grapefruit

Eine der beliebtesten Diäten mit unzähligen Vorteilen und wenigen Nachteilen. Letzteres lässt sich gut mit Algen ausgleichen

  • Es sind maximal 6 gekochte Eier pro Tag erlaubt, die entsprechend verteilt und zeitlich abgestimmt sind. Details >>>

  • Zu jeder Mahlzeit darf eine halbe Grapefruit gegessen werden, kein anderes Obst, aber fast unbegrenzt Gemüse

  • mageres Fleisch kann in kleinen Mengen gegessen werden (Huhn, Truthahn und Fisch)

  • vor jeder Hauptmahlzeit ca. Nach 1 Stunde 2 Gläser Wasser trinken, 2 Stunden lang nicht während oder nach einer Mahlzeit trinken

  • Vor einer Hauptmahlzeit (z. B. abends) beim Trinken von Wasser werden 6 Body Full Kapseln empfohlen. Während der Diät erhöhen wir unsere Algendosis.


Konsumieren Sie während der 14-tägigen Diät weder Süßigkeiten noch Alkohol . Nach der Diät wird eine abwechslungsreiche Ernährung empfohlen, einige Elemente der Diät sollten jedoch dauerhaft in unsere Ernährung eingebaut werden (z. B. 1-2 Eier am Morgen, ausreichend Wasser trinken, Algen). Weitere Tipps und Details : nützliche Links >>>

Viel hängt vom Zeitpunkt ab

Wie viel sollten wir trinken und wann sollten wir essen?

Veränderung statt Enttäuschung

Ein Albtraum für Diätetiker, der mit der richtigen Ernährung vermieden werden kann.

Nützliche Links

Artikel und Studien, die wir Ihnen zur Aufmerksamkeit empfehlen.

Samenkapseln von Kochbananen

Es unterstützt die gewählte Diät mit Sättigungsgefühl und ist zudem der beste Darmreiniger!

Es bewirkt ein Sättigungsgefühl , sodass wir keine Kalorien in unseren Körper aufnehmen . Es bildet im Magen eine geleeartige Konsistenz, wird nicht resorbiert, sondern gelangt gereinigt durch den Darmtrakt.

L-Carnitin
 

Es wirkt sich nachweislich positiv auf Gehirn und Herz aus und kann auch beim Abnehmen helfen!  


Es hilft beim Abnehmen, wenn unsere gewählte Ernährung wenig Fleisch zulässt und wir zusätzlich zur Diät etwas Sport treiben. Ansonsten bleiben die anderen positiven Effekte bestehen, die nicht gering sind.

Zitronengras
 

Ein vielseitiger Helfer bei Diäten: Zitronengras lindert, heilt, beruhigt !
 

Es unterstützt die Verdauung, was bei Diäten oft eine Aufgabe ist. Es hilft nicht nur bei der Entwicklung eines Sättigungsgefühls, sondern auch beim Abnehmen während des Trainings. Und unzählige weitere Vorteile.

Die Diät

Spektakulärer Gewichtsverlust in zwei Wochen? Mit einer Eierdiät ist das möglich!


Um unser Körpergewicht zu halten, sollten wir häufig Eier essen. Während einer Diät essen wir praktisch an einem Tag die für eine Woche empfohlene Menge an Eiern.

Wie viel Wasser sollten wir trinken?

Viel Flüssigkeit zur richtigen Zeit trägt wesentlich zur Wirksamkeit der Diät bei!

Auch wenn wir durstig sind, nehmen wir oft feste Nahrung mit. Wenn wir mehr Wasser trinken, essen wir weniger und es hat auch unzählige andere Vorteile.

...

Nach einer Diät

Wenn Sie morgens Eier essen, ist die Wahrscheinlichkeit geringer, dass Sie tagsüber Lust auf Snacks haben.
Wenn Sie abnehmen möchten, empfiehlt es sich, den Tag mit Eiern zu beginnen, die Wahrscheinlichkeit ist höher, dass Sie nicht daran denken, abends eine ganze Tafel Schokolade zu essen.

Erwerb

Wir belohnen beide mehr auf einmal und weniger regelmäßig.

Classic Body Full
Classic_alga_NoBG_2

Gesundes, nachhaltiges Abnehmen, ohne Hunger oder Mangel.

Body_1_NB_HR_edited.png
bodyfull
Hivatkozások
strategia
alga
utimag
l-karnitin
citromfu
tojas
vizivas
jojo
istockphoto-1317381462-612x612.jpg
Eine Falle, die es zu vermeiden gilt

Unter dem Jojo-Effekt versteht man das Phänomen, dass sich Gewichtsverlust und Gewichtszunahme zyklisch abwechseln, d. h. auf jeden erfolgreichen Gewichtsverlust folgt eine relativ schnelle Gewichtszunahme und eine noch stärkere Fettansammlung als zuvor.

Wenn wir weniger Fett einlagern, steigt das Hungergefühl und unser Körper beginnt, Energie zu speichern, weshalb der Stoffwechsel verlangsamt wird. Nach der Diät haben wir ständig Hunger, verbrennen aber weniger Kalorien. Die Bilanz zeigt mehr als zu Beginn des Ganzen .

Wenn wir abnehmen wollen, besteht die Lösung nicht darin, nicht zu essen. Die Lösung besteht darin, regelmäßig zu essen, mindestens fünfmal am Tag, und zusätzlich Sport zu treiben. Darin liegt das Erfolgsgeheimnis!

Der Zeitpunkt ist richtig

Wann sollten wir trinken und wie viel? Trinken Sie morgens und 1 Stunde vor dem Essen 2 Gläser Wasser auf nüchternen Magen. Trinken Sie während und 2 Stunden nach einer Mahlzeit überhaupt nichts. Danach können wir nach Bedarf noch einmal trinken. Zu diesem Zeitpunkt schlucken wir auch die Algenkapseln.

Wann sollten wir essen? Es kann eine nützliche Erkenntnis sein, die uns hilft, ein Zeitfenster zu erstellen. Intermittierendes Fasten trägt auch dazu bei, unser Körpergewicht nach einer Diät zu halten. Details >>>

Mit Zitrone können wir die Wirkung noch verstärken , denn Zitrone ist eine echte Vitamin-C-Bombe, beschleunigt den Stoffwechsel, reduziert den Appetit und fördert nachweislich die Fettoxidation.

Es gibt keine einheitliche Methode, sondern viele gute Lösungen. Das Ziel ist eine gesunde, praktische und nachhaltige Ernährung.

Idozites_2
bottom of page